ModuleGuard-VD

Grad II–IV zertifizierte einbruchhemmende Tresortüren

Verstärkter Schutz für Geldbearbeitungsräume, Archive, Lagerräume (für Waffen und Arzneimittel), Geldautomatenräume etc.

Kontakt

Eine ModuleGuard Tresortür bietet Ihnen Sicherheit für Ihre Geldbearbeitungsräume, Archive,
Lagerräume oder Geldautomatenräume, indem sie sie vor Einbruch und physischen Angriffen schützt.

Grad II-IV zertifizierte einbruchhemmende Tresortüren

Modularer Aufbau, individuell anpassbar

Schnelle und leichte Installation

Kompetente Projektleitung

QR-Code für Produktdetails

Bestehend aus einer Kombination aus mindestens einer Tresortür und modularen Wand-, Boden- und Deckenpaneelen.

Innovative, leichte Paneelen reduzieren die Transportkosten und ermöglichen eine schnellere und einfachere Installation.

Gunnebo-Experten beurteilen örtliche Einschränkungen, von schwierigem Zugang bis hin zu Räumen mit ungewöhnlichen Abmessungen und Beschränkungen bei der Bodenbelastung.

Identifizieren Sie Ihr installiertes Produkt einfach und schnell über einen am Produkt angebrachten QR-Code.

Eine Reihe von zertifizierten Tresortüren, die Schutz vor Einbruch und physischen Angriffe bieten.

ModuleGuard Tresortüren sind vom ECB•S in Übereinstimmung mit der EN 1143-1 Zertifizierung für Einbruchhemmung für Grad II-IV zertifiziert, und repräsentieren daher einen verstärkten,
qualitativ hochwertigen Schutz für Geldbearbeitungsräume, Archive, Lagerräume (für Waffen, Arzneimittel), Geldautomatenräume und vieles mehr.
Um den Widerstandsgrad zu testen, wurde eine Reihe von Angriffswerkzeugen verwendet, von Basiswerkzeugen wie Bohrer und Vorschlaghammer
bis hin zu anspruchsvollerer thermischer und elektrischer Ausrüstung wie einem Schneidbrenner.

Produktdetails

Produktspezifikationen

Zertifizierung: Zertifiziert vom ECB•S in Übereinstimmung mit EN 1143-1 für Grad II-IV

Dokumente

Produktbroschüre – ModuleGuard-VD