Secvest Funk-Notrufsender weiss

CHF 139.00 inkl. MwSt.

Art.-Nr.: FUAT50000 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Funk-Notrufsender

Der Secvest Funk-Notrufsender (FU8390) ist ein Handsender für die Secvest 2WAY. Mit ihm können Sie per Knopfdruck einen Pflegenotruf über Ihre Funkalarmzentrale absetzen. Mit dem Funk-Notrufsender bauen Sie Ihre Secvest zu einer Hausnotrufzentrale. Mit einem Gewicht von 14 Gramm und einer Größe von 44 x 32 x 13 mm passt der Sender in jede Tasche. Ein Knopfdruck genügt und über das integrierte analoge Telefonwahlgerät der Secvest wird ein medizinischer Notruf an eine vordefinierte Nummer oder eine Leitstelle abgesetzt. So ermöglicht der Notrufsender in Kombination mit der Alarmanlage vor allem älteren Menschen ein sorgenfreies Leben in den eigenen vier Wänden. Befestigen lässt sich der Funk-Notrufsender entweder an einen Armband / Gürtel, oder Sie tragen ihn um den Hals. Mit der Schutzklasse IP 65 ist der Sender gegen Strahlwasser geschützt und muss somit auch unter der Dusche nicht abgelegt werden. Bei entsprechenden Batterien (3V Lithium) hat der Funk- Notrufsender eine Lebensdauer von ca. 5 Jahren.


Produkt Highlights:

Strahlwassergeschützt
Klein und handlich
Zum schnellen Alarmieren bei einem medizinischen Notfall
Befestigung an Arm, Gürtel oder Hängen um den Hals
Lebensdauer bis zu 5 Jahre


Technische Daten:

Spannungsversorgung eingelötete 3V Lithiumbatterie
Batterielebensdauer bis zu 5 Jahren
Wasserfestigkeit Strahlwassergeschützt (IP65)
Umweltklasse II (-10°C bis +55°C)
Sicherheitsgrad 2
Betriebsfrequenz 868,6625 MHz
Gewicht (m. Batterie) 14g
Abmessung (BxHxT) 32x44x13 mm

Lieferumfang:

  • Notrufsender
  • Gürtelclip
  • Armband
  • Halskordel