Alarmanlagenzentrale für das Ultivest Funk-Alarmsystem

Art.-Nr.: FUAA20000 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Alarmanlagenzentrale für die Ultivest

Die Ultivest Alarmanlagenzentrale ist eine offene Plattform zur Projektierung vollintegrierter kundenspezifischer Sicherheitslösungen. Sie verbindet Leistung, Sicherheit und revolutionären Bedienkomfort mit den Vorzügen von IP-Technologie, Video, Mechatronik und KNX. Die Alarmzentrale hat den Status aller Komponenten stets im Blick und umgekehrt – mit Supervision per bidirektionalem Funk. Die Farben der Statusbar geben dabei Auskunft über den jeweiligen Zustand der Zentrale. Das Funk-Alarmsystem ist für die Kommunikation mit Notrufleitstellen optimiert und beherrscht vier Protokolle. Einbinden lassen sich neben Alarm- und Gefahrenmeldern, Signalgebern und Bedienkomponenten auch IP-Kameras zur Verifikation von Alarmen sowie mechatronische Komponenten, die aktiven Einbruchschutz und Alarmmeldung verbinden. Zentrale und Bedienteile kommen im hochwertigen Gehäuse mit reduzierten Bedienelementen – so tritt die inaktive Anlage nicht als Funk-Alarmsystem in Erscheinung. Kernstück des Bedienkonzepts ist das grafische Farbdisplay. Die kapazitive Touch-Tastatur reagiert auf dezente Berührung und führt mit beleuchteten Tasten durch das Menü. Per Fingerabdruck, Fernbedienung, Chipschlüssel, mobiler App oder PIN-Code können sich max. 50 Nutzer identifizieren – mit individuellen Rechten und Zeitplänen.
Für mehr Informationen besuchen Sie die Ultivest-Seite >>

Alarmzentrale-Highlights

– Funk-Alarm System mit 102 Zonen und großer Meldervielfalt

– Bidirektionaler Funk mit stetem Austausch von Datenpaketen
(schnelle Statusrückmeldung und gegenseitige Supervision)

– Farbiges 4,3“-Grafikdisplay

– Beleuchtete Statusbar für die Anzeige des Systemzustands

– Biometrischer Fingerabdruckscanner zur Authentifi zierung
(neben Chipschlüssel)

– Zugriff via Ultivest App mit optionaler Alarmfunktionen und Zugriff
auf Überwachungsbilder (optional: PIN-Code-Authentifi zierung)

– Programmierbare Zeitpläne

– Leitstellenprotokolle: SIA, Contact ID, SIA IP, VdS-IP

Alarmzentrale-Details

Artikelnummer FUAA20000
Beschreibung Funk-Alarmsystem
Abmessungen (B x H x T) 282 x 210 x 55 mm
Aktiver Einbruchsschutz Mit mechatronischen Komponenten

(permanente Überwachung)

Anzeige Farbiges 4,3“ LED-Display mit Benutzerführung, Statuslicht
Bedienung Lokal: Über Fingerprint-Leser, Proximity-Chipschlüssel, Funk-Fernbedienung, ULTIVEST-Key, Funk-Tür-Zusatzschloss und Funk-Bedienteil / Extern: Telefon, App, PC (Webserver), Tablet-PC
Authentifizierung Passwort und Benutzername
Fernwartung Ja
Programmierung Konfiguration per Webserver
Unterstütze Browser alle gängigen
Funkalarm-Bandbreite Weitband
Funkfrequenz 868.65 MHz
Funkleistung 10 mW
Gehäusematerial ABS
Integrierte Sirene 85 db (1m)
Kommunikation/Alarmierung Sprachanruf, SMS, VoIP, E-Mail, NSL
Protokolle NSL: SIA, SIA SMS, Contact ID, (VDS-IP in Planung)
Überwachungsbereiche 3
Max. Anzahl Benutzer 50
Max. Anzahl Fernbedienungen 50 + 50 Proximity-Schlüssel +

50 Notrufsender

Max. Anzahl Bedienteile 6
Max. Anzahl Sirenen 6 (2 je Teilbereich)
Max. Reichweite Empfangen/

Senden (Freifeld)

100 m
Max. Reichweite Empfangen/

Senden (Gebäude)

30 m
Anzahl Funkzonen 48 direkt + 48 per Erweiterung +

6 IP-Kameras (102 gesamt)

Anzahl Drahtzonen 2
Anzahl Sabotagezonen 2
Anzahl virtuelle IP-Zonen 6
Ausgänge 26 (2 Relais, 24 virtuell) + bis zu 24 per Erweiterung
Ereignisspeicher 1000
Erweiterbar (Funk) Ja
Erweiterbar (hybrid) Nein
Modulation AM
Zonenabschluss N/NC, EOL, DEOL
Schaltausgänge 2
Schaltleistung 1 A @ 30 V DC W
Sicherheitsgrad II
Spannungsversorgung AC 230 V
Spannungsversorgung DC 13,8 V
Umweltklasse II
Anschlüsse 230 V (AC), 12 V (DC), LAN (PoE),

GSM-Modul, PSTN, Drahteingänge, Relaisausgänge,

Batterietyp Akkupack NiMH 2.55 AH
Max. Ladezeit Akkus 16 h
Notstromversorgung 12 Std. nach EN50131 Grade II
Zertifizierungen VdS Home angemeldet
Lieferumfang inkl. Funk-Alarmsystem

Proximity-Chipschlüssel

Netzwerkkabel 2 m