ABUS Secvest 2WAY – die Königsklasse unter den Funkalarmanlagen

Die Secvest 2WAY ist die High-End-Funkalarmzentrale aus dem Hause ABUS Security-Center: mit 48 Funk- und zwei Drahtalarmzonen (DEOL), bidirektionalen Funkbedienelementen und innovativer Backlight-Funktion zur Statusanzeige.

Die Secvest 2WAY setzt neue Funktions- und Designmassstäbe im Segment der Funk-Alarmanlagen. Sie bietet lückenlosen Rundumschutz sowohl von Eigentumswohnungen als auch von grösseren Bürokomplexen – und das auf kleinstem Raum. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, mit der Funkalarmanlage externe Haushaltsgeräte über einen der beiden Relaisausgänge auf der Platine zu steuern.

Produkt Highlights:

• modernste FM-Funktechnologie von ABUS Security-Center
• lückenloser Rundumschutz für Wohnungen, Praxen oder Bürokomplexe
• edles und zeitloses Design mit innovativer Backlight-Funktion
• schnell und einfach installiert
• bequeme Bedienung mit bidirektionalen Funk-Komponenten.

Schutz vor Einbruch mit der ABUS-Funkalarmanlage Secvest 2WAY!

Was macht Alarmanlagen von ABUS so gut?

Den deutschen Hersteller ABUS gibt es bereits seit 1924. Zunächst war er auf die Herstellung widerstandsfähiger Vorhängeschlösser spezialisiert. Bis heute befindet sich das Unternehmen in Familienbesitz und ist längst auf vielen verschiedenen Gebieten der Sicherheitstechnik sehr erfolgreich tätig.

ABUS betreibt Auslandsniederlassungen auf der ganzen Welt – unter anderem in den USA und China – und beschäftigt insgesamt rund 2.500 Mitarbeiter.

Im “Lexikon der deutschen Weltmarktführer” wird die Marke ABUS im Bereich der Sicherheitstechnologien geführt. Vollkommen zu Recht, denn die unbändige Innovationskraft – gerade auch im Bereich der Alarmanlagen – sorgt nicht nur für grosse positive Resonanz in Fachkreisen, sondern auch für beeindruckende Absatzzahlen beim Verbraucher.

Die Liste der Auszeichnungen ist damit aber noch lange nicht abgeschlossen: Vom renommierten Plus X Award wurde das Unternehmen aus Wetter-Volmarstein als innovativste Marke 2013 ausgezeichnet. Jüngst ging auch der iF product design award 2014 an die nordrhein-westfälischen Experten für Sicherheitstechnik.

Für die grosse Beliebtheit der ABUS Produkte sorgt nicht nur deren ausgereifte technische Finesse, sondern auch ihr exzellentes Design. Denn gutes Design ist mehr als ein gefälliges Äusseres – es kommt vor allem auf eine unkomplizierte, intuitive Bedienung an, mit der sich die Endkunden gut zurechtfinden und sicher fühlen. Dass bei den modernsten Alarmanlagen auch Smartphones mit entsprechenden Apps aktiv miteinbezogen werden, ist da fast schon eine Selbstverständlichkeit.

Jede ABUS Alarmanlage ist so gestaltet, dass sie nicht nur gut funktioniert, sondern auch ansprechend aussieht und vor allem einfach zu bedienen ist. Schliesslich haben Sie jeden Tag mit dem System zu tun, da sollte es so simpel und intuitiv wie möglich sein. Bei ABUS ist das eine Selbstverständlichkeit.

Mehr als eine Funkalarmanlage – durchdachte Funktion trifft edles Design

Die Reichweite der Funk-Alarmanlage Secvest 2WAY beträgt je nach baulichen Gegebenheiten circa 30 Meter in Gebäuden und bis zu 100 Meter im Freien. Die Secvest 2WAY ist in eleganter weisser Farbe gehalten und punktet nicht nur mit ihrem unaufdringlichen Design, sondern auch mit maximaler Benutzerfreundlichkeit:

• innovative Funkfernbedienung, die über ihre integrierten LEDs den aktuellen Status kommuniziert
• LCD-Anzeige der Zentrale mit Scroll-Möglichkeit
• Statusangabe durch Sprachmitteilungen
• Option, die Anlage über Chipschlüssel oder den Secvest Funkzylinder bequem scharf oder unscharf zu schalten.

Zusätzlich ist die Bedienung über PIN-Code möglich. Bis zu 50 Benutzer (mit unterschiedlichen Codes und Berechtigungen) können auf diesen Funkalarmanlagen eingerichtet werden. Bei Alarm kann neben der Aktivierung der Funk-Aussensirene auch der Kontakt zu einer Notrufleitstelle hergestellt werden. Über das integrierte Wählgerät (AWAG und AWUG) lassen sich sowohl im Vorfeld aufgenommene Sprachnachrichten als auch digitale Protokolle übertragen. Mit dem Einsatz von Funk-Universalmodulen können Sie bis zu 32 Funk-Ausgänge schalten. Die Kommunikation zwischen der Zentrale und ihren Komponenten erfolgt auf 868,6625 MHz – einer Frequenz, die ausschliesslich für Alarmanlagen-Funk und den Security-Bereich reserviert ist. Modernste FM-Funktechnologie mit millionenfacher Codierung sowie Duplex-Antennen-Technologie garantieren eine zuverlässige Übertragung der Signale unserer Funkalarmanlagen und die einfache, schnelle Installation der Anlage und ihrer Komponenten.

Jetzt die ABUS Secvest 2WAY Funkalarmanlage in unserem Shop bestellen

Produktvideos

Weitere informative Videos von ABUS finden Sie hier.

Kennen Sie schon unsere ABUS-Secvest-Sparsets?

Wir haben für Sie zwei verschidene Secvest-Sparsets zusammengestellt, welche flexibel erweiterbar sind und vom Experten fix-fertig montiert werden.