avigilonlogoAvigilon entwickelt und fertigt innovative HD-Videosicherheitslösungen. Unsere HD-Netzwerkvideomanagement-Software und Megapixelkameras zeichnen sich durch überragende Bildqualität und umfassende Abdeckung aus. Avigilon Komponenten können in einer Gesamtlösung eingesetzt oder zur Erweiterung des Funktionsumfangs in bereits vorhandene Systeme integriert werden. Dank unseres vielfältigen Konfigurationsangebots können Sie sich Ihre leistungsstarke, skalierbare und kostengünstige Videosicherheitslösung individuell zusammenstellen.
Avigilon kann Ihnen dabei helfen, diverse Standorte mit hervorragender Bildklarheit zu schützen und zu beobachten, einschließlich Stadien, Einzelhandelsumgebungen, Kasinos, kritische Infrastruktur, Transportsysteme und vieles mehr.

Maximale Klarheit. Minimale Bandbreite.

Das Bereitstellen von HD-Überwachungsvideos kann Bandbreite und Speicherplatz strapazieren. Aber nicht mit Avigilon – dank unserer patentierten High Definition Stream Management (HDSM)™-Technologie. Die HDSM™-Technologie bewahrt dank visuell verlustfreier Kompression die Bildintegrität und gewährleistet gleichzeitig ein effizientes Bandbreitenmanagement.

  • avigilon-hd1
  • avigilon-hd2

Unsere preisgekrönte Avigilon Control Center (ACC)-Software mit High Definition Stream Management (HDSM)-Technologie sorgt für Situationsbewusstsein sowie hervorragende Bilddetails und schafft somit eine Grundlage für kürzere Reaktionszeiten und Untersuchungsdauern. Darüber hinaus können Sie mit der ACC-Software auch problemlos unsere anderen benutzerfreundlichen Lösungen wie das Avigilon Access Control Manager (ACM)™- System und unsere Analyselösungen mit Selbstlernsystem integrieren und so ein umfassendes Sicherheitssystem zusammenstellen.

 

avigilon-videoausschnitte

Das Avigilon Portfolio von Hardwarelösungen bietet sowohl für kleine Standorte als auch grössere Systeme sichere, zuverlässige und skalierbare Plattformen für leistungsstarke Sicherheitslösungen.

Avigilon HD Pro-Kameras

Die HD Pro-Kameras von Avigilon sind ab einer Auflösung von 4K (8 MP) bis zur branchenersten Einzelsensorkamera mit einer Auflösung von 7K (30 MP) erhältlich. Sie liefern überragende Bilddetails bei einer gleichzeitigen Abdeckung großer Bereiche. Die 4K-, 4,5K-, 5K-, 6K- und 7K-HD Pro–Kameras basieren auf unserer H4-Plattform und liefern mehr Leistungskapazität, erhöhte Bildraten und verbesserte Bildqualität. Kombiniert mit unserer benutzerfreundlichen Avigilon Control Center (ACC)-Software bietet unsere patentierte High Definition Stream Management (HDSM)-Technologie eine erheblich bessere Bandbreitenleistung, um die Belastung der Netzwerkressourcen zu minimieren. Kameras dieses Typs verfügen zudem über eine integrierte Speicherfunktion, um HD-Material mithilfe einer handelsüblichen SD-Karte direkt auf dem Gerät speichern zu können. Die überragende Bildqualität der 7K (30 MP)- und der 6K (24 MP)-HD Pro-Kameras setzt neue Maßstäbe bei der hochauflösenden Bildverarbeitung. Die HD Pro-Kameras eignen sich hervorragend für Standorte, an denen große Flächen abgedeckt werden müssen, und können effektiv für Stadien, Flughäfen, Parkplätze, Transporteinrichtungen und kritische Infrastrukturprojekte eingesetzt werden.
hd_pro-kameras_1

Hauptfunktionen

Vorteile


Analyse mit Selbstlernsystem
Das System beginnt sofort nach der Ersteinrichtung mit dem Erkennen und Analysieren der Umgebung und passt sich ohne manuelle Kalibrierung an Veränderungen an.


4K (8 MP) bis 7K (30 MP)
Erfassen Sie hochwertige und detaillierte Bilder aus weitläufigen Bereichen und stellen Sie gleichzeitig Optionen für eine umfassende Flächenabdeckung bereit.

H.264-Kompression
Die H.264-Kompression sorgt für hervorragende Bildqualität bei minimaler Beanspruchung von Bandbreite und Netzwerkleistung.

Fokus- und Blendensteuerung der SLR-Objektive
Einfache Installation und einfacher Betrieb durch fernsteuerbare Fokussierung

Höhere Bildfrequenz
Bis zu 12 Bilder pro Sekunde.

Flexible Objektivoptionen
Kompatibel mit EF- und EF-S-Objektiven für außergewöhnliche optische Qualität.†

Integrierter Speicher
Kompatibel mit SDHC- und SDXC-Speicherkarten zur direkten Speicherung von Videomaterial auf dem Gerät.

LightCatcher™-Technologie
Erfasst deutlich mehr Details in Szenen mit schwacher Beleuchtung und liefert hochwertigere Farbbilder mit bedeutend weniger Bildrauschen, als andere Kameras bei schwachen Lichtverhältnissen.

H4-Kameras

H4 HD-Kameras (erhältlich mit Auflösungen von 1 MP bis 5 MP und 4K Ultra HD [8 MP]) werden auf der Avigilon H4-Plattform der nächsten Generation betrieben und bieten selbstlernende Videoanalyse, eine bessere Auflösungsleistung, WDR-Unterstützung (weiter Dynamikbereich), erweiterte
HDSM-Funktionen und dank der innovativen LightCatcher-Technologie von Avigilon außergewöhnliche Leistung bei schwachen Lichtverhältnissen. Diese ONVIF-konformen Kameras verfügen über ein integriertes Objektiv mit fernsteuerbarem Fokus und Zoom und lassen sich problemlos in Avigilon Control Center (ACC) und andere Videomanagementsoftware integrieren. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Videomaterial mithilfe einer handelsüblichen SD-Karte direkt auf dem Gerät zu speichern. H4-Kameras eignen sich zur effektiven Überwachung unterschiedlichster Umgebungen wie Banken, Schulen, Geschäfte, städtische Anlagen und Gebäude, Hotels, Bars oder Restaurants.
h4-kamera

Hauptfunktionen

Vorteile


Selbstlernende Videoanalyse
Das System beginnt sofort nach der Ersteinrichtung mit dem Erkennen und Analysieren der Umgebung und passt sich ohne manuelle Kalibrierung an Veränderungen an.


Fernsteuerbare Zoom und Fokussierfunktionen
Dank der integrierten Zoom- und Fokusfernsteuerung des Objektivs muss die Kamera bei der Installation lediglich montiert und ausgerichtet werden.

Branchenübliche Standards
Die ONVIF-Kompatibilität ermöglicht die Integration in die ACCSoftware und andere Videomanagementsysteme.

Automatischer IR-Sperrfilter
Überragende Leistung und Empfindlichkeit bei schwacher Beleuchtung dank IR-Scheinwerfern sowie farbtreue Bilder bei Tag.

Alarm-Ein- und -Ausgaben
Synchronisierung mit externen Alarmen sowie Integration von Bewegungserkennung in bestehende Alarmsysteme.

P-Iris-Unterstützung
Die P-Iris-Steuerung ermöglicht eine automatische Regulierung der Blendenöffnung, um unabhängig von den Lichtverhältnissen stets die bestmögliche Bildqualität zu erzielen.

LightCatcher-Technologie†
Erfasst deutlich mehr Details in Szenen mit schwacher Beleuchtung und liefert hochwertigere Farbbilder mit bedeutend weniger Bildrauschen, als andere Kameras bei schwachen Lichtverhältnissen.

Integrierter Speicher
Kompatibel mit SDHC- und SDXC-Speicherkarten zur direkten Speicherung von Videomaterial auf dem Gerät

H4 Bullet-Kameras

H4 Bullet-Kameras von Avigilon sind mit Auflösungen von 1 bis 5 MP und 4K Ultra HD (8 MP) erhältlich und die perfekte Wahl für die Überwachung von Objekten und Aktivitäten bei völliger Dunkelheit. Durch unsere einzigartige adaptive IR-Technologie verfügen diese Kameras über breite und schmale – und somit gleichmässige Ausleuchtung, um unabhängig von der Szenenbeschaffenheit eine optimale Bildqualität zu liefern. Darüber hinaus verfügen die vandalismussicheren Bullet-Kameras von Avigilon über einen weiten Dynamikbereich (Wide Dynamic Range, WDR) und erweiterte HDSM-Funktionen für maximale Sicherheit. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Videomaterial mithilfe einer handelsüblichen SD-Karte direkt auf dem Gerät zu speichern. Bullet-Kameras eignen sich perfekt für die diskrete nächtliche Überwachung von Umgebungen wie Parkplätzen, Aussenbereichen von Industrieunternehmen und Ähnliches.
h4_bullet-kamera

Hauptfunktionen

Vorteile


Videoanalyse mit Selbstlernsystem
Das System beginnt sofort nach der Ersteinrichtung mit dem Erkennen und Analysieren der Umgebung und passt sich ohne manuelle Kalibrierung an Veränderungen an.


Adaptives Infrarot
Die adaptive IR-Technologie passt Breite und Intensität des Infrarotstrahls automatisch an, um ungeachtet der Lichtverhältnisse in der Szene eine gleichmässige Ausleuchtung zu erzielen.

Objektivoptionen
Objektiv mit 3 bis 9 mm, 9 bis 22 mm oder 4,3 bis 8 mm

Weiter Dynamikbereich (Wide Dynamic Range, WDR)
Anpassung an helle und dunkle Bereiche in derselben Szene

Problemlose Installation
Voll motorisiertes Objektiv für die Fernregulierung von Fokus und Zoom. Zusätzlicher RJ45-Ethernet-Anschluss

Für den Außenbereich konzipiert
Wetterfest mit kompaktem Formfaktor. Hohe Temperaturunempfindlichkeit.

Integrierter Speicher
Kompatibel mit SDHC- und SDXC-Speicherkarten zur direkten Speicherung von Videomaterial auf dem Gerät.


H4 Dome-Kameras

H4 Dome-Kameras (erhältlich mit Auflösungen von 1 MP bis 5 MP und 4K Ultra HD [8 MP]) werden auf der Avigilon H4-Plattform betrieben und bieten eine bessere Auflösungsleistung, WDR-Unterstützung (weiter Dynamikbereich), erweiterte HDSM (High Definition Stream Management)-Funktionen und dank der innovativen LightCatcher-Technologie von Avigilon außergewöhnliche Leistung bei schwachen Lichtverhältnissen. Diese Kameras eignen sich hervorragend zur Überwachung von Aktivitäten bei Tag und Nacht und sind in vier Ausführungen erhältlich: für den Innenbereich, für die Deckenmontage, für den Außenbereich sowie für die Hängemontage im Außenbereich. Sie verfügen über ein integriertes Objektiv mit fernsteuerbarem Fokus und Zoom und lassen sich dank ONVIF-Kompatibilität problemlos in Avigilon Control Center (ACC) und andere führende VMS-Software integrieren. Mit diesen Kameras haben Sie die Möglichkeit, Videomaterial mithilfe einer handelsüblichen SD-Karte direkt auf dem Gerät zu speichern. Die H4 Dome-Kamera eignet sich besonders für die effektive Überwachung von vandalismusgefährdeten Umgebungen wie Banken, Schulen, Geschäfte, städtische Anlagen und Gebäude, Hotels, Bars oder Restaurants.
h4_dome-kamera

Hauptfunktionen

Vorteile


Selbstlernende Videoanalyse
Das System beginnt sofort nach der Ersteinrichtung mit dem Erkennen und Analysieren der Umgebung und passt sich ohne manuelle Kalibrierung an Veränderungen an.


Fernsteuerbare Zoom- und Fokussierfunktionen
Mit einem Objektiv, das fernsteuerbare Zoom- und Fokussierfunktionen enthält, erfordert die Installation lediglich die Montage und Ausrichtung.

Branchenübliche Standards
Die ONVIF-Kompatibilität ermöglicht die Integration in ACC und andere führende Videomanagementsysteme.

H.264- und MJPEG -Kompression
H.264-Kompression ermöglicht hohe Bildqualität bei niedriger Bandbreite und minimalen Speicherplatzanforderungen für hohe Bildraten. Speicher und Bandbreite können mithilfe mehrerer unabhängiger Streams optimiert werden.

P-Iris-Unterstützung
Die P-Iris-Steuerung ermöglicht eine automatische Regulierung der Blendenöffnung, um unabhängig von den Lichtverhältnissen stets die bestmögliche Bildqualität zu erzielen.

Optionale integrierte IR-Beleuchtung
Die adaptive IR-Technologie passt Breite und Intensität des Infrarotstrahls automatisch an, um ungeachtet der Lichtverhältnisse in der Szene eine gleichmäßige Ausleuchtung zu erzielen.

Integrierter Speicher
Kompatibel mit SDHC- und SDXC-Speicherkarten zur direkten Speicherung von Videomaterial auf dem Gerät.

LightCatcher™-Technologie
Erfasst deutlich mehr Details in Szenen mit schwacher Beleuchtung und liefert hochwertigere Farbbilder mit bedeutend weniger Bildrauschen, als andere Kameras bei schwachen Lichtverhältnissen.

HD Micro Dome-Kamera

Die HD Micro Dome-Kamera von Avigilon (unsere kleinste HD Dome-IP-Kamera) ist mit einer Auflösung von 1 MP und 2 MP erhältlich und der kostengünstige Einstieg in die Welt der HD-Videosicherheit – mit sämtlichen Vorteilen von Avigilon Control Center (ACC). Sie basiert auf der H3-Plattform von Avigilon und verfügt über erweiterte HDSM-Funktionen für ein intelligentes Speicher- und Bandbreitenmanagement. Mit einem horizontalen Kamerawinkel von 88° kann die HD Micro Dome-Kamera von einem einzigen Punkt aus einen ganzen Raum abdecken. Und natürlich liefert auch diese Kamera unübertroffene Bilddetails. Die vielfältigen Montagemöglichkeiten (Decken- oder Hängemontage) machen HD Micro-Dome-Kameras zu einer überaus vielseitig einsetzbaren Videosicherheitslösung für unterschiedlichste Einzelhandelsoder Gewerbeumgebungen wie Flure und
Eingangsbereiche.
hd_micro_dome-kamera

Hauptfunktionen

Vorteile


Flexible Installation
Das System beginnt sofort nach der Ersteinrichtung mit dem Erkennen und Analysieren der Umgebung und passt sich ohne manuelle Kalibrierung an Veränderungen an.


HD-Auflösung
Erfassen Sie hochwertige und detaillierte Bilder aus weitläufigen Bereichen und stellen Sie gleichzeitig Optionen für eine umfassende Flächenabdeckung bereit.

Branchenübliche Standards
Die ONVIF-Kompatibilität ermöglicht die Integration in ACC und andere führende Videomanagementsysteme.

Drei Rotationsachsen
Die flexiblen Schwenk-, Neige- und Drehoptionen der Kamera ermöglichen eine umfassende Szenenabdeckung.

Anschlussfertig
Die vollständig versiegelte Kamera mit Schutzklasse IP66 ermöglicht eine flexible Installation in fast allen Umgebungen.

HD PTZ-Kamera

Die HD-PTZ-Kamera (erhältlich mit Auflösungen von 1 und 2 MP) liefert überragende Bildqualität durch präzise Positionierung und planbare Hochgeschwindigkeitsverfolgung. Die HD PTZ-Kamera basiert auf der H3-Plattform von Avigilon; sie liefert erstklassige Ergebnisse bei schwacher Beleuchtung und nutzt die erweiterte High Definition Stream Management (HDSM)-Technologie zur Senkung von Bandbreitenauslastung und Speicherbedarf. Sie ist mit einem Objektiv mit 20-fachem optischem Zoom und bis zu 12-fachem digitalem Zoom ausgestattet und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 450° pro Sekunde kontinuierlich um 360° drehbar. Die HD PTZ-Kamera ist in zwei Ausführungen erhältlich: für die Hängemontage im Aussenbereich und für die Deckenmontage im Innenbereich. Dadurch eignet sie sich perfekt für die manuell gesteuerte Überwachung, also beispielsweise im Einzelhandel, im gewerblichen Bereich, an Flughäfen, in Kasinos oder in der städtischen Überwachung.

hd_ptz-kamera_2

Hauptfunktionen

Vorteile


Leistungsstarker Zoom
Das integrierte Objektiv mit 20-fachem optischem Zoom und 12-fachem digitalem Zoom liefert hochwertige, detaillierte Bilder aus großer Entfernung.


Kontinuierliche 360°-Drehung
Problemlose Zielverfolgung dank 360°-Endlosdrehung mit bis zu 450° pro Sekunde.

Tag- und Nachtfunktionen
Aussergewöhnliche Leistung bei schwacher Beleuchtung dank Tag- und Nachteinstellungen

H.264- und MJPEG-Kompression
H.264-Kompression ermöglicht hohe Bildqualität bei niedriger Bandbreite und minimalen Speicherplatzanforderungen für hohe Bildraten.

Branchenübliche Standards
Die ONVIF-Kompatibilität ermöglicht die Integration in Avigilon Control Center (ACC) und andere führende Videomanagement-Softwaresysteme.

Plug & Play
Einfachere Installation ohne zusätzliche Stromversorgung dank PoE+.

HD Multisensor-Kamera

Die HD Multisensor-Kamera bietet überragende Bilddetails sowie einen flexiblen Ansatz für die Überwachung von Umgebungen, die eine Abdeckung mehrerer Bereiche erfordern. Die Kamera ist mit einer Sensorkonfiguration mit 3K (9 MP) oder 4K (12 MP) verfügbar; beide Modelle verfügen über ein Objektiv mit fernsteuerbaren Fokussier- und Zoomfunktionen. Mit nur einer HD Multisensor-Dome-Kamera können eine PTZ- oder mehrere feststehende Kameras ersetzt werden, wobei nur eine einzige Installation mit einem Ethernet-Kabel und einer Kameralizenz erforderlich ist. Das von Avigilon entwickelte Konzept zur Nachverfolgung von Kameras ermöglicht die individuelle Positionierung von drei oder vier einzelnen kardanischen Aufhängungen für Kameras in flexiblen Konfigurationen, um die anspruchsvollen Anforderungen im Hinblick auf das Sichtfeld zu erfüllen. Die HD Multisensor-Kamera ist für die Aufputz-, Hänge- und Deckenmontage verfügbar; damit ist sie die ideale Kamera für die Überwachung von Krankenhausfluren, Campusgebäuden und Gewerbeimmobilien sowie für andere Umgebungen, für die ansonsten mehrere Kameras erforderlich wären.

hd_multisensor-kamera_2

Hauptfunktionen

Vorteile


Überragende Bilddetails
Erhältlich mit einer Auflösung von 9 MP oder 12 MP für hochauflösende Bilddarstellung, vollständig unterstützt von der High Definition Stream Management (HDSM)-Technologie

Flexible Installation
Manuell konfigurierbare Sensoren mit dreiachsiger Verstellbarkeit für zahlreiche Abdeckungsoptionen in so gut wie jeder Umgebung

Fernsteuerbare Zoom und Fokussierfunktionen
Mit einem Objektiv, das über fernsteuerbare Zoom- und Fokussierfunktionen verfügt, erfordert die Installation lediglich die Montage und Ausrichtung.

Hoher Dynamikumfang (Wide Dynamic Range, WDR)
Doppelbelichtungstechnologie für wahre dynamische Reichweite zur Erfassung scharfer Bilder mit hellen und dunklen Bereichen

ONVIF-kompatibel
Nahtlose Integration in führende Videomanagementsoftware-Plattformen durch ONVIF-Konformität

Erhöhte Bildrate
Bis zu 20 Bilder pro Sekunde für überragende Genauigkeit bei der Verfolgung sich schnell bewegender Objekte

HD-Panorama-Dome-Kamera

HD-Dome-Panoramakameras mit JPEG2000-Kompression sind mit vier 2-MP-Sensoren ausgestattet und erreichen so eine Auflösung von insgesamt acht Megapixel. Die bereits fokussierten Objektive ermöglichen eine einfache Installation und decken einen Bereich von 180° oder 360° in HD ab. Diese Kamera ist ideal für die Überwachung von Innen- und Aussenbereichen wie beispielsweise in Bildungsstätten, Banken, Geschäften, und im Gastgewerbe wie auch an allen Orten, an denen nur begrenzte Installationsmöglichkeiten vorhanden sind.

hd-panorama-dome-kamera-mit-jpeg2000-kompression_2

Hauptfunktionen

Vorteile


Panorama-Abdeckung für weitläufige Bereiche
Abdeckung eines 180°- oder 360°-Bereichs in HD mit nur einer Kamera dank vier 2-MP-Sensoren.


Problemlose Installation
Keine Objektivjustierung bei der Installation dank werkseitig installierter und fokussierter Objektive.

Multi-Megapixel
Digitales Schwenken/Neigen/Zoomen (sowohl live als auch nach einem Vorfall). Reduziert die Anzahl erforderlicher Kamerainstallationen.

Alarmein- und -ausgänge
Synchronisierung mit externen Alarmen sowie Integration von Bewegungserkennung in bestehende Alarmsysteme

Audioaufzeichnung
Hochwertige Audioaufnahmen per Line-Eingang oder Mikrofon.

Kennzeichenerkennung

Die HD-Kennzeichenerkennung (License Plate Recognition, LPR) ermöglicht die Kennzeichenerkennung für einzelne oder mehrere Fahrspuren – in HD und mit nur einer Kamera. Dank der vollständigen Integration in Avigilon Control Center (ACC) und der Erfassungskits für die HD-Kennzeichenerkennung von Avigilon werden Kennzeichen rund um die Uhr und mit hoher Präzision erfasst. Mit der Kennzeichenerkennung können Kontrolllisten importiert und überwacht werden, sofortige E-Mail- und Bildschirmalarme erstellt und im Anschluss an einen Vorfall flexible Kennzeichensuchen vorgenommen werden. Das System unterstützt das lateinische und das arabische Alphabet und bietet Kennzeichenerkennung weltweit.

kennzeichenerkennung_2

Hauptfunktionen

Vorteile


HD-Auflösung
Die HD-Auflösung liefert Bilder mit unverfälschten, präzisen Details.


Eine Kamera, mehrere Fahrspuren
Dank des grossen Abdeckungsbereiches werden weniger Kameras benötigt und Installations- und Wartungskosten reduziert.

Unterstützung des lateinischen und arabischen Alphabets; automatische weltweite Kennzeichenerkennung
Kann auf der ganzen Welt eingesetzt werden.